Achtung! Bitte lesen Sie die folgenden Bestimmungen zur Nutzung dieser Website aufmerksam durch. Mit der Verwendung dieser Website erklären Sie sich mit diesen Nutzungsbestimmungen einverstanden. Sollten Sie diese Bestimmungen und die zugrundeliegenden Datenschutzrichtlinien nicht akzeptieren, dann verwenden Sie diese Website nicht.


Feststehende Begriffe dieser Nutzungsbedingungen

  • Die Websites [www.unternehmer-netzwerk.wien oder www.unetz.wien ; www.gruenden-in-wien.net oder www.gründen-in-wien.net ], auf denen Dienste & Infos des „Unternehmer-Netzwerk Wien“ bzw. „Wiener Gründer*innen Netzwerk“ angeboten werden, werden insgesamt "Webportal" genannt.
  • Das Webportal, der Newsletter und sämtliche Präsenzen in sozialen Medien, die mit dem Webportal verknüpft sind, werden insgesamt "Netzwerk" genannt.
  • Alle Besucher*innen des Webportals werden "Nutzer" genannt.
  • Die auf dem Webportal angebotenen kostenlosen bzw. registrierungs- oder kostenpflichtigen Dienste werden "Services" genannt.
  • Die beim Unternehmer-Netzwerk Wien registrierten Nutzer werden "Mitglieder" genannt.
  • Eintragung und Freischaltung (kostenlos oder kostenpflichtig) auf dem Webportal wird "Mitgliedschaft" genannt.
  • Die personenbezogenen Daten, die Sie bei der Registrierung eingeben müssen (Pflichtfelder), werden als "Registrierungsangaben" bezeichnet.
  • Einzelne Webseiten, die von Mitgliedern mit einer individuellen Unternehmensvorstellung genützt werden, werden "Mitgliederseiten" genannt.
  • Die auf dem Webportal platzierten Ankündigungen, Termine oder anderweitige Mitglieder-Beiträge werden insgesamt als "Artikel" bezeichnet.
  • Der Newsletter mit aktuellen Netzwerk-News wird "UNWi-Gazette" genannt.

Stand: 25. Jänner 2016


Inhalt
1. Vertragspartner, Geltungsbereich der Nutzungsbedingungen
2. Umgang mit Zugangsdaten
3. Vertragsgegenstand
4. Kostenlose Services am Webportal
5. "All inkl." Premium-Option für Gründer*innen kostenlos
6. Kostenpflichtige Mitgliedschaften, Laufzeit/Verlängerung
7. Widerrufsrecht, Kündigung des Vertrages, Löschung der Mitgliederdaten
8. Verhaltenspflichten für Mitglieder & Nutzer*innen
9. Empfehlungsprämien
10. Veröffentlichungen auf dem Webportal
11. Datenschutz & Cookies
12. Haftung/Disclaimer
13. Schlussbestimmungen
Kontakt


1. Vertragspartner, Geltungsbereich der Nutzungsbedingungen

1.1 Claudia Salloker als Inhaberin und Betreiberin des Webportals erbringt sämtliche Leistungen unter den nachfolgend beschriebenen Bedingungen. Bedingungen von Besucher*innen des Webportals (im folgenden "Nutzer") die hiervon abweichen werden nur durch ausdrückliche oder schriftliche Erklärung im Einzelfall anerkannt.

1.2 Mit der Bestätigung der eigenen Registrierung als Mitglied des Webportales kommt ein Vertrag zwischen dem Nutzer und Claudia Salloker gemäß diesen Nutzungsbedingungen zustande. Vertragspartnerin des registrierten Nutzers (im folgenden "Mitglied") ist die Betreiberin: Claudia Salloker, 1200 Wien, Jägerstraße 18 (im folgenden "Betreiberin").

1.3 Die Betreiberin ist berechtigt, diese Bedingungen während der laufenden Mitgliedschaft zu ändern und anzupassen. Die Betreiberin wird die Mitglieder auf geänderte Bedingungen und Neuregelungen rechtzeitig hinweisen und ihnen eine angemessene Frist einräumen, über eine Weiterführung der Mitgliedschaft auf dem Webportal zu entscheiden. Erfolgt innerhalb einer Frist von vier Wochen keine Kündigung der Mitgliedschaft, so gelten die geänderten Bedingungen als akzeptiert.


2. Umgang mit Zugangsdaten

2.1 Die Mitglieder sind verpflichtet, das für ihren persönlichen Zugriff auf das Webportal geltende Passwort geheim zu halten und Dritten gegenüber nicht zugänglich zu machen. Die Betreiberin haftet nicht für Schaden, der dadurch entsteht, dass die Zugangsdaten Unbefugten bekannt werden und durch diese missbraucht werden. Das Mitglied ist nicht berechtigt, seine Zugangsdaten für das Webportal Dritten zu deren Nutzung zur Verfügung zu stellen.


3. Vertragsgegenstand

3.1 Als UnternehmerIn ist man darauf angewiesen laufend neue Kontakte zu knüpfen, um das eigene Netzwerk zu erweitern und die Bekanntheit am Markt zu steigern. Für Unternehmer*innen ist laufender Erfahrungsaustausch wichtig, um neue Informationen und Tipps von anderen zu erhalten. Für beides wird mit dem Webportal ein Rahmen geschaffen  - regional & persönlich. Aus diesem Grund wurde von der Betreiberin das Webportal ins Leben gerufen, das sich folgende Inhalte zum Ziel gesetzt hat:

  • Vertriebsunterstützung von Unternehmen mit max. 5 Personen und Unternehmensgründer*innen, durch gezielte Verbreitung der Angebote und Leistungen an interessierte (potenzielle) KundInnen
  • Vernetzung innerhalb der Gruppe von Kleinstunternehmen zur Kooperationsförderung
  • unterstützendes Marketing durch Social Media-Integration für Mitglieder

3.2 Das Webportal realisiert die technischen Voraussetzungen für die vertragsgegenständliche Nutzung der Internetplattform durch die Mitglieder und bemüht sich darum, eine passende Kommunikationsatmosphäre für die Nutzer zu schaffen. 

3.3 Darüber hinaus werden die Inhalte als UNWi-Gazette versandt und über RSS-Feed sowie Twitter, Facebook und Google+ zusätzlich zur Verfügung gestellt.

3.4 Die Nutzer des Webportals sind für die von ihnen veröffentlichten Inhalte allein verantwortlich und räumen dem Webportal bzw. der Betreiberin unwiderruflich das räumlich und zeitlich unbeschränkte Recht zur Nutzung und Verwertung der von ihnen bereitgestellten Inhalte innerhalb des Webportals bzw. im Netzwerk, z.B. für die Versendung via Newsletter bzw. die Verlinkung via Twitter, Google+ und Facebook, ein.

3.5 Alle Nutzer, die die Services und Mitgliedschaften (lt. Punkt 4-6) nützen wollen, müssen sich dazu vorher mit einem Mitgliederprofil registrieren. 


4. Kostenlose Services am Webportal

4.1 Nicht registrierten Nutzer*innen steht der öffentliche Teil des Webportals zur Verfügung, inkl. UNWi-Gazette (siehe Punkt 4.4), und die Möglichkeit eine allgemeine Anfrage an das Netzwerk zu stellen.

4.2 Es gibt auf dem Webportal die Möglichkeiten, sich zu registrieren und dadurch Zugang zu folgenden kostenlosen Services für Mitglieder zu erhalten:

  1. Kostenlose Vorstellung des Unternehmens mit einer Veröffentlichung im Netzwerk
  2. Kostenlose Mitgliederseite für Gründer*innen inkl. Premium-Option (siehe Punkt 5)

4.3 Die Einreichung einer Unternehmensvorstellung ist kostenlos - nach Prüfung der Voraussetzungen (nur Kleinstunternehmen bis max. 5 Personen). Diese Seite wird als einfacher News-Artikel im Netzwerk vorgestellt, bleibt danach 3 Monate im gewählten Themenbereich auf dem Webportal aktiv und wird anschließend archiviert. Eine solche Vorstellung ist nur einmal möglich.

4.4 Abonnenten des Newsletters erhalten Ankündigungen der Mitglieder je nach individuellen Einstellungen (innerhalb von 24 Stunden, wöchentlich, 14tägig oder gesammelt zum Monatsende). Häufigkeit und Themen für die UNWi-Gazette können von jedem Abonnenten - mit Hilfe eines entsprechenden Links in jedem Newsletter - selbst gewählt und jederzeit verändert werden. Eine Abmeldung mittels automatischem Abmeldelink, der am Ende jeder Mail zu finden ist, beendet sofort und dauerhaft weitere Zusendungen.


5. "All inkl." Premium-Option für Gründer*innen kostenlos

5.1 Gründer*innen können ihr Unternehmen auf dem Webportal kostenlos präsentieren. Voraussetzungen:

  1. Gründung im Raum Wien & Umgebung
  2. Gründung nicht länger als 1 Jahr zurückliegend oder in 1-2 Monaten geplant
  3. Zusendung der UNWi-Gazette für die Dauer der Laufzeit

Diese Jungunternehmen können sich kostenlos im Netzwerk eintragen und erhalten unsere Premium-Option völlig kostenfrei. Damit sind sie berechtigt jederzeit eigene Beiträge zu erstellen, die dann ebenfalls im Netzwerk veröffentlich werden. Außerdem wird die Mitgliederseite auf der Startseite platziert.

5.2 Zumindest eine Newsletter-Option der UNWi-Gazette muss von jedem Mitglied abonniert werden, um auch die eigenen Ankündigungen im Netzwerk verfolgen zu können bzw. für die Kommunikation mit dem Mitglied in Bezug auf seine/ihre Mitgliedschaft. Die Auswahl des Themenbereichs bzw. die Häufigkeit der Zusendungen lässt sich individuell festlegen.

Sollte eine vollständige Abmeldung vom Newsletter erfolgen, endet auch die Laufzeit der Mitgliederseite.

5.3 Die Mitgliederseite bleibt bis max. 18 Monate nach der Gründung auf dem Webportal aktiv und wird anschließend archiviert. Pro Unternehmen ist nur eine Seite möglich.


6. Kostenpflichtige Mitgliedschaften, Laufzeit/Verlängerung

6.1 Eine kostenpflichtige Mitgliedschaft gibt es nur für Kleinstunternehmen mit max. 5 Personen, deren Gründung mehr als 12 Monate zurückliegt (Neugründer nützen das Webportal kostenfrei, siehe Punkt 5). Ausgenommen davon ist die Einschaltung eines Werbebanners (100 Klicks für Ihr Unternehmen), das von jedem Unternehmen gebucht werden kann.

6.2 Zumindest eine Newsletter-Option der UNWi-Gazette muss von jedem Mitglied abonniert werden, um auch die eigenen Ankündigungen im Netzwerk verfolgen zu können bzw. für die Kommunikation mit dem Mitglied in Bezug auf seine/ihre Mitgliedschaft. Die Auswahl des Themenbereichs bzw. die Häufigkeit der Zusendungen lässt sich individuell festlegen.

Sollte eine vollständige Abmeldung vom Newsletter erfolgen, endet auch die Laufzeit der Mitgliederseite.

6.3 Die Option "Featured Partner" kostet 18€/Halbjahr und bietet die Einrichtung einer eigenen Mitgliederseite mit individueller Unternehmensbeschreibung, die außerdem auf der Startseite platziert wird.  Die Option "Redaktioneller Partner" kostet 38€/Jahr, mit einer Freischaltung für beliebige eigene Beiträge.

6.4 Unsere "Premium Partner" Option ist die Kombination von "Featured" und "Redaktionell" zum Preis von 67€/Jahr (=10% Ersparnis). Besuchen Sie dazu bitte die Infoseite zur Buchung unserer Partner-Optionen, wo Sie nähere Details zu Leistungen und Preisen finden.

6.5 Alle kostenpflichtigen Mitgliedschaften verlängern sich automatisch, sofern sie nicht bis spätestens 14 Tage vor Ende der Laufzeit schriftlich gekündigt werden. Dazu erhalten Mitglieder 4 Wochen vor Ablauf der Mitgliedschaft ein Erinnerungsmail, mit dem sie über die Vertragsbedingungen informiert werden und ggf. die Verlängerung stornieren können. (Details dazu siehe auch Punkt 7) Wird diese Frist nicht eingehalten gilt der Vertrag als verbindlich verlängert.

6.6 Es erfolgt keine Refundierung von eingezahlten Gebühren bei vorzeitiger Kündigung.

6.7 Die kostenpflichtige Mitgliedschaft ist vorab mit Banküberweisung oder via Paypal zahlbar. Bei erstmaliger Buchung erhält man nach Zahlungseingang eine Zahlungsbestätigung/Rechnung zum Download im Mitgliederbereich. Zur Verlängerung der Mitgliedschaft wird 10 Tage vor Ende der bezahlten Laufzeit eine Rechnung für die nächsten 6 bzw. 12 Monate ausgestellt und zum Download bereitgestellt.


7. Widerrufsrecht, Kündigung des Vertrages, Löschung der Mitgliederdaten

7.1 Mitglieder können ihre durch den Abschluss des Registrierungsvorgangs erfolgte Vertragserklärung jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen bzw. ohne Einhaltung einer Frist kündigen. Hierzu gibt es ein Kündigungsformular auf dem Webportal.

7.2 Im Falle der Kündigung wird das Profil und Login des Mitgliedes auf Wunsch deaktiviert, oder bleibt für weitere Nutzung kostenfreier Services aktiv. Die Deaktivierung sperrt das Login, ohne Löschung der Daten, und kann daher auf Anfrage wieder aktiviert werden.

7.3 Mit der Bitte um Löschung der Mitgliedsdaten (dies muss per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erfolgen) werden sämtliche Einträge unwiderruflich entfernt. Buchhalterische Daten zu kostenpflichtigen Mitgliedschaften bleiben jedoch in jedem Fall bis zur gesetzlichen Aufbewahrungsfrist in der Datenbank.

7.4 Das Webportal ist berechtigt, jede Mitgliedschaft ohne Einhaltung einer Frist zu kündigen, wenn ein wichtiger Grund vorliegt. Ein wichtiger Grund liegt insbesondere dann vor, wenn das Mitglied nachhaltig und schwerwiegend gegen seine vertraglichen Pflichten verstößt, insbesondere wenn es

  • bei der Nutzung des Webportals schuldhaft gegen gesetzliche Vorschriften verstößt
  • sich entgegen der Webportal-Netiquette verhält (sexistische, rassistische oder anders diskriminierende Äußerungen)
  • Artikel erstellt, die inhaltlich und/oder mit der Häufigkeit der Postings (mehr als 2 pro Woche bzw. mehr als 7 pro Monat) als Spam einzustufen sind
  • Wiederholt eine in einem Beitrag genannte Ermäßigung nicht wie angeboten einlöst

6.5 Bei Vorliegen eines wichtigen Grundes, der das Webportal zur fristlosen Kündigung des Accounts berechtigt, ist die Betreiberin auch berechtigt, den Mitgliedsaccount zu sperren und die Einrichtung eines neuen Accounts für diesen Nutzer zu verweigern.


8. Verhaltenspflichten für Mitglieder & Nutzer*innen

8.1 Das Mitglied darf die auf dem Webportal zur Verfügung gestellten Dienste und Funktionen nur im Rahmen der vertraglich gegenständlichen Zwecke nutzen. Die missbräuchliche Nutzung ist verboten. Anstößige Inhalte oder beleidigende Kommentare können seitens der Betreiberin ohne Rücksprache entfernt werden.

8.2 Die Angaben zum Gründungsdatum und zur Unternehmensgröße werden wahrheitsgemäß angegeben. Sollte sich die Personenzahl über das zulässige Maß von 5 Personen hinaus erhöhen, wird dies bekannt gegeben und eine Kündigung durchgeführt.

8.2 Die Nutzer / Mitglieder haben sicherzustellen, dass sie durch das Einstellen von Inhalten keine Rechte Dritter verletzen. Die Nutzer / Mitglieder stellen die Betreiberin und das Webportal von sämtlichen Ansprüchen Dritter frei, die diese in Bezug auf eine von ihm/ihr begangene und von ihm/ihr zu vertretende Rechtsverletzung (z.B. Verletzung von Urheberrechten, Persönlichkeitsrechtsverletzungen, Wettbewerbsverletzungen) gegenüber der Betreiberin und dem Webportal geltend machen. Der Nutzer / das Mitglied übernimmt diesbezüglich sämtliche notwendigen Kosten der Rechtsverteidigung.

8.3 Die Betreiberin ist berechtigt, die von Nutzern / Mitgliedern des Webportals eingestellten Inhalte oder Kommentare ohne Rücksprache zu löschen oder abzuändern, wenn diese gegen die Rechte Dritter verstoßen oder Dritte wegen einer Rechtsverletzung Ansprüche geltend machen.


 9. Empfehlungsprämien

9.1 Alle Netzwerk-Mitglieder haben die Möglichkeit durch Empfehlung des Netzwerks an andere Unternehmen einen Empfehlungs-Bonus zu erhalten.

9.2 Für jede erfolgreiche Empfehlung, die zu einer Mitgliedschaft als „Featured Partner“ führt, wird die aktuell gebuchte Mitgliedschaft um 1 Monat verlängert.

9.3 Empfehlungen, die zu einer Freischaltung als „Redaktioneller Partner“, „Premium Partner“ oder zur Schaltung eines Werbebanners führen, honorieren wir mit einer Gutschrift von 5€.

9.4 Verwendung der Gutschrift / Auszahlung:
Alle erworbenen Prämien werden gesammelt auf einen Gutschein-Code verbucht (jede neue Prämie wird dabei hinzugerechnet), der für jede beliebige Option im Mitgliederbereich verwendet werden kann. Sollte der Wert 50€ übersteigen kann auch eine Barauszahlung angefordert werden. Durch Beenden der Mitgliedschaft oder bei Schließung des Webportals werden alle gesammelten Prämien gelöscht.


  10. Veröffentlichungen auf dem Webportal

10.1 Die Betreiberin ist ohne Angabe von Gründen berechtigt, Inhalte von Mitgliedern nicht auf der Website zu veröffentlichen oder von der Website zu entfernen, wenn diese nicht den AGB entsprechen. Die Betreiberin behält sich außerdem das Recht vor, formale Änderungen zur Gewährleistung eines einheitlichen Erscheinungsbildes ohne Rückfrage durchzuführen.

10.2 Die Veröffentlichung gesetzeswidriger, anstößiger oder polemischer Inhalte in den Kommentaren oder Artikeln ist untersagt. Ebenso persönliche Angriffe und Diffamierungen anderer Mitglieder oder Inhalte, die dem Netzwerkgedanken des Webportals widersprechen. Die Betreiberin behält sich außerdem das Recht vor Inhalte, die sexistischer, rassistischer oder anders diskriminierender Natur sind, genauso wie Spams einzustufen bzw. sich wiederholende, gleichlautende Inhalte zu entfernen. Solche Artikel führen zu einer Verwarnung und im wiederholten Fall zum Ausschluss aus dem Netzwerk.

10.3 Es gibt grundsätzlich wenige Einschränkungen, worüber ein Mitglied posten darf. Zulässig ist jede Art von Ankündigung zu Veranstaltungen von Mitgliedern, Unternehmensinformationen und Wissenswertes zum Unternehmensgegenstand, aktuelle Aktionen, Blogartikel, Hinweise auf Interessantes im Web, usw.

Nicht erwünscht sind jedoch Angebote, die Multilevelmarketing-Strukturen promoten (Mitarbeiteranwerbungen, MLM-Infoveranstaltungen). Eigene Produktangebote in diesem Rahmen sind jedoch zulässig. Willkommen sind alle Anfragen um Rat oder Empfehlungen ans Netzwerk und Tipps speziell für Unternehmer*innen. Weiters unterstützt wird die Suche nach Kooperationen aller Art, Suche/Angebot von Räumlichkeiten oder Aktionen speziell für Netzwerkmitglieder.

10.4 Die Begrenzung, wie häufig ein Mitglied posten darf liegt bei max. 2 Beiträgen pro Woche oder max. 7 pro Monat. In diesem Fall gibt es eine schriftliche Verwarnung. Es werden darüber hinausgehende Artikel ggf. entfernt, oder falls möglich für eine spätere Veröffentlichung zurückgestellt. Bei Wiederholung der Überschreitung führt dies zu einer Sperre der Mitgliedschaft - ohne Anspruch auf Rückerstattung.


11. Datenschutz & Cookies 

Mit der Registrierung als Mitglied akzeptieren Sie auch die für das Webportal geltenden Datenschutzrichtlinen.


12. Haftung/Disclaimer

12.1 Die Betreiberin veröffentlicht Informationen und Beiträge auf dem Webportal nach bestem Wissen. Eine Gewähr für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dem Webportal veröffentlichten Informationen und Verweise kann nicht übernommen werden. Urheber-, Schutz- sowie sonstige Rechte Dritter, auf die über die Unterseiten zugegriffen wird, verbleiben in vollem Umfang beim jeweiligen Rechteinhaber und sind entsprechend geschützt. Die Betreiberin übernimmt gegenüber Nutzer*innen keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Artikel, es sei denn, etwaige rechtswidrige Inhalte sind der Betreiberin bekannt und werden vorsätzlich oder grob fahrlässig nicht unverzüglich entfernt.

12.2 Die Betreiberin übernimmt keine Garantie für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit ihres Online-Angebotes, insbesondere des RSS-Feeds, des Newsletters und der Anmeldefunktionen. Ausfälle oder Störungen der Verfügbarkeit des Webportals durch Wartungs-, Sicherheits- oder Kapazitätsbelange, werden so gering wie möglich gehalten. Für Ereignisse, die nicht im Machtbereich des Webportals stehen (wie z.B. Störungen von öffentlichen Kommunikationsnetzen, Stromausfälle, Serverprobleme, etc.) und daraus resultierende Unterbrechungen der Services, kann die Betreiberin nicht haftbar gemacht werden.

12.3 Die Betreiberin garantiert nicht für die Richtigkeit der Angaben, die von den Mitgliedern und Nutzer*innen in Artikeln, Kommentaren oder im Feedback veröffentlicht werden. Jedwede Haftung für Schäden, die durch Nutzung des Angebots auf dem Webportal oder im Netzwerk entstehen, ist ausgeschlossen.

12.4 Die Betreiberin bietet den Mitgliedern lediglich eine Plattform entsprechend des in Punkt 3 beschriebenen Vertragsgegenstandes an. Sofern die Nutzer bzw. Mitglieder über das Webportal Verträge untereinander schließen, ist die Betreiberin hieran nicht beteiligt und wird daher kein Vertragspartner. Die Mitglieder und Nutzer sind für die Abwicklung und die Erfüllung der untereinander geschlossenen Verträge allein verantwortlich. Die Betreiberin haftet nicht, falls über das Webportal im Zusammenhang mit einem solchen Vertrag kein Kontakt zwischen den Nutzern zustande kommt. Die Betreiberin haftet ferner nicht für Pflichtverletzungen aus den zwischen den Nutzern geschlossenen Verträgen.

12.5 Soweit auf dem Webportal über externe Verlinkung auf andere Sites verwiesen wird, auf die die Betreiberin keinen Einfluss hat, gibt deren Inhalt ausschließlich die Meinung der jeweiligen Anbieter wieder. Die Betreiberin übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte der von Mitgliedern veröffentlichten Links zu fremden Websites.


13. Schlussbestimmungen

13.1 Es gilt ausschließlich das Recht der Republik Österreich unter Ausschluss des Internationalen Privatrechts und des UN-Kaufrechts. Hiervon ausgenommen sind Ansprüche auf dem Gebiet der gewerblichen Schutzrechte und des Urheberrechts. Gerichtsstand ist Wien.

13.2 Die etwaige Unwirksamkeit einer Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen lässt die Wirksamkeit der Nutzungsbedingungen im Übrigen unberührt.


Kontaktadresse 

Claudia Salloker | 1200 Wien, Jägerstraße 18 | Österreich

Telefon: +43 699.194 20 294
Fax: +43(0)1-25 330 33/2858
Homepage: www.locker-von-salloker.at
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unternehmer Netzwerk Wien

Sponsored Ads

Sponsored Ads | Banner buchen